Quelle: eKapija | Freitag, 13.03.2020.| 11:57
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Neue Ladestationen für Elektroautos auf der Autobahnen in Kürze - "Putevi Srbije" suchen Auftragnehmer

Illustration
Illustration (FotoMatej Kastelic/shutterstock.com)
Entlang der Autobahnen in Serbien sollen neuen Ladestationen für Elektroautos gebaut werden - zwei am Standort der ehemaligen Mautstelle Nis und eine bei der Mautstelle Belgrad.

Das öffentliche Unternehmen "Putevi Srbije" eröffnete das Ausschreibungsverfahren für Planung, Lieferung, Einbau und Inbetriebnahme von Schnellladestationen für Elektorautos entlang der Autobahnen. Der Wert des Auftrags wurde auf max. 50 Mio. Dinar ohne MwSt geschätzt.

- Die Ladestation mit einer Leistung von 175 kW DC ist eine Schnellladestation, die aus aus einem modularen Schaltschrank und einer Ladeeinheit besteht. Ein Schaltschrank versorgt einen Pol des Ladegeräts mit einer Mindestleistung von 160 kW Gleichstrom und einem Strom von 375 A. Die maximale Gleichstromleistung des Geräts sollte 175 kW betragen. Der Schaltschrank sollte modular aufgebaut sein. Das flexible Design sollte mehrere Arten von Ports wie CCS und CHAdeMO ermöglichen - heißt es in den Ausschreibungsunterlagen.

Der Verwendungszweck dieses Ladegeräts ist das kontinuierliche Laden, das für Mautstellen, Autobahnen oder Tankstellen geeignet ist.

Die Frist für die Einreichung von Angeboten endet am 13. April 2020.

Zur Erinnerung: Das öffentliche Unternehmen "Putevi Srbije" hat vor kurzem die Installation von 10 Schnellladestationen für Elektroautos entlang der mautpflichtigen Autobahnen in Serbien angekündigt.

Die serbische Regierung hat darüber hinaus die Verordnung über die Bedingungen und Methoden für den subventionierten Kauf neuer elektrisch angetriebener Fahrzeuge sowie atmosphärisch und elektrisch angetriebener Hybridfahrzeuge beschlossen.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER