Quelle: Blic | Donnerstag, 24.12.2009.| 15:50
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Ein Winter-Spaßbad eröffnet in Petrovac na Mlavi - Saunen, Heilschlamm, Wellnesszentrum, Schwimmbecken...

An der Straße Petrovac-Žagubica, in der Nähe der Ortschaft Ždrelo, wurde ein Sport- und Rekreationszentrum mit einem Frei- und überdachten Spaßbad, mit Wellnesszentrum und Massagesalon (Heilschlamm, Meereswasser), Whirlpools, Saunen, Solarien, Hotel u.Ä eröffnet. Der Ex-Gastarbeiter und Inhaber Dragiša Milojević hat eine Mio. Euro in diesen Komplex investiert und will fast dreißig Mitarbeiter einstellen.

- Meine Familie und ich haben den Bau des ganzen Komplexes selbst finanziert, ohne sich dabei zu verschulden. Um anderen Komplexen dieser Art in Serbien zu konkurrieren, haben uns für die modernste Ausstattung entschieden. Wir groß das Interesse für ein solches Objekt ist, beweist die Tatsache, dass wir für das Neujahrsfest ausgebucht sind -hebt Milojević hervor.

Man hat beim Bau Naturmaterialien wie Stein und Holz bevorzugt. Für die Fußbodenheizung in allen Objekten hat man die Wärme der bestehenden Thermalquellen genutzt - erklärte Dobrivoje Petrović, Direktor des Unternehmens "Milojević".

- Unser Spaßbad stellt etwas Einzigartiges in Serbien dar, weil es sowohl im Sommer als auch in Winter genutzt werden kann. Mit Hilfe von Pumpen, die warmes Wasser bewegen, können unsere Gäste einen Wildwasserfluss erleben. Wir bieten einen Frei- und Hallenbad sowie ein Schwimmbecken mit Meereswaser. In einem Heilbad wird der mineralische Schlamm aus dem montenegrinischen Kurort Igalo verwendet. Wir verfügen über ein Wellnesszentrum mit Massageanlagen, Whirlpools und Saunen. Für Priester und andere Gäste, die sich vor den Blicken anderer schützen wollen, haben wir besondere, private Bäder. Hiesiges Mineralwasser hilft bei der Behandlung von Psoriasis und anderer Hautkrankheiten, Rheumatismus und Gastritis. Wir haben um dasObjekt mehrere Sportplätez bauen lassen - für Tennis, Basketball, Handball, Fußball und Volleyball. Im letzten Stockwerk des Objekts gibt es eine Terasse für Nudisten, zu der man ein Aufzug führt. Wir bieten 40 Betten in unserem Hotel. Eine Eintrittskarte kostet nur 250 Dinar. Ein Appartement kostet 5.000 Dinar pro Tag - erzählt Petrović.

Die Ärztin Snežana Petković hebt hervor, dass alle Gäste hier unter ärztlicher Aufsicht sind.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER