Quelle: eKapija | Freitag, 21.02.2020.| 10:52
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

ELKA-elektrokeramika zum Verkauf für 27,7 Mio. Dinar

Illustration (FotoPressmaster/shutterstock.com)
Die Insolvenzaufsichtsbehörde schrieb das insolvente Unternehmen ELKA-elektrokeramika mit Sitz in Arandjelovac zum Startpreis von 27,7 Mio. Dinar zum Verkauf aus.

Das Unternehmen für die berufliche Rehabilitation und Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen soll als juristische Person am 1. April ab 11.00 Uhr versteigert werden.

Zu den wichtigsten Vermögensgegenständen von ELKA gehörden Bauwerke und Grundstücke im Dorf Bukovik bei Arandjelovac, Anlagen, Ausrüstung sowie Vorräte an Fertigprodukten.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.