Quelle: Tanjug | Montag, 17.02.2020.| 01:18
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

LJAJIC: 100.000 Touristengutscheine ausgehändigt, Kampagne könnte fortgesetzt werden

(FotoYouTube/screenshot)
Der stellvertretende Ministerpräsident und Minister für Handel, Tourismus und Telekommunikation, Rasim Ljajic, hat erklärt, dass in weniger als 40 Tagen 100.000 Touristengutscheine ausgehändigt wurden und dass die Regierung aufgrund des großen Interesses der Bürger Serbiens an diesem Donnerstag den Vorschlag erwägen wird, zusätzliche Mittel für die Fortsetzung der Kampagne bereitzustellen.

- Wir bitten die Bürger um Geduld, da wir davon ausgehen, dass sie Ende nächster Woche wieder Gutscheine beantragen werden - sagte Ljajic zu Tanjug.

Er sagte, dass im Jahr 2020 fast dreimal so viele Gutscheine ausgehändigt wurden wie im gleichen Zeitraum im Jahr 2019, dass 55% der Antragsteller Rentner waren und dass die beliebtesten Reiseziele Spas in Serbien sowie Kopaonik, Zlatibor und Divcibare waren.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.