Quelle: biznisinfo.ba | Dienstag, 11.02.2020.| 12:43
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Serbien wird neuer größter Handelspartner von Bosnien-Herzegowina

(FotoChameleonsEye/shutterstock.com)
Deutschland ist seit Jahren der größte Handelspartner von Bosnien-Herzegowina und hat die führende Position auch 2019 beibehalten, wenn das ganze Jahr betrachtet wird.

Langsam, aber sicher, verändert sich die Situation. Deutschland hat diese Position Ende 2019 verloren. Im Dezember beliefen sich die Exporte von Bosnien-Herzegowina nach Deutschland auf rund 50 Mio. EUR, rund 30% weniger als im November.

Im selben Monat exportierte Bosnien-Herzegowina mit rund 60 Mio. EUR die meisten Waren nach Serbien, das sind 16% mehr als im November. Damit hat Serbien die Führung von Deutschland übernommen und sich zum größten Exportmarkt für die Waren von Bosnien-Herzegowina entwickelt.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER