Quelle: Tanjug | Donnerstag, 30.01.2020.| 09:29
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Baubeginn für die Autobahn Nis-Pristina im Sommer - 200 Mio. EUR für den ersten Abschnitt

Illustraiton
Illustraiton (Foto Akhmad Dody Firmansyah1/shutterstock)
Der Bau des ersten Abschnitts des Nis-Pristina-Autobahn beginnt im dritten Quartal dieses Jahres, gab die Ministeriin für Bau, Verkehr und Infrastruktur Zorana Mihajlovic in der Nationalversammlung von Serbien bekannt.

Der erste Abschnitt zwischen Nis und Plocnik soll 200 Mio. EUR kosten und mit einem Kredit finanziert werden. Ein Vertrag wurde bereits für die ersten 100 Mio. EUR unterzeichnet.

Die Bedeutung von Straßen ist groß für die Verbindung und die Verhinderung weiterer Auswanderung von Anwohnern, sagte sie.


Der Straßenquerschnitt hängt von der Verkehrsanalyse und -frequenz ab, sagte sie. Dieses Mal entschied man sich in einem Teil für das Halbprofil, aber das bedeutet nicht, dass das vollständige Profil der Autobahn nicht weiter berücksichtigt wird.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER