Quelle: eKapija | Mittwoch, 22.01.2020.| 15:51
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Kopaonik-Business-Forum vom 1. bis 4. März - Digitalisierung und Industrie 4.0 im Fokus

(Aleksandar Vlahovic eröffnet das Kopaonik-Business-Forum 2019)


Das Kopaonik-Business-forum findet in diesem Jahr vom 1. bis zum 4. März statt, und der regionale Charakter dieses wichtigsten Wirtschaftsereignisses im Land wird durch die Tatsache bestätigt, dass von 28 Panels mindestens zehn der gesamten Region gewidmet sind.

Als besondere Gäste werden neben Vertretern der Wirtschaftskammern auch ehemalige Staats- und Regierungschefs aus der Region erwartet.

Zum ersten Mal werden auf dem Forum spezielle Interviews mit Emil Tadeschi, einem großen regionalen Investor, Gründer und Inhaber der Atlantic Grupa, sowie mit Alexander Kavcic, ehemaligem Schüler des Mathematik-Gymnasiums und aktuellem Professor an der Carnegie Mellon University, durchgeführt, der die zweitgrößte Entschädigung aller Zeiten für eine gestohlene Erfindung vor einem US-amerikanischen Gericht gewonnen hat.

Die meisten Podiumdiskussionen werden sich mit Themen wie die vierte industrielle Revolution, Digitalisierung, Ausbildung, intelligente Spezialisierung, Beschäftigungspolitik und "Brain Drain" befassen. Die Bedeutung von Industrie 4.0 wird durch die Tatsache bestätigt, dass dieses Jahr das zentrale Thema dieser bedeutenden Wirtschaftsveranstaltung ist.

- Das Kopaonik-Business-Forum 2020 zielt darauf ab, alle Teilnehmer zum Verständnis und zur aktiven Gestaltung des wirtschaftlichen und geschäftlichen Ökosystems zu ermutigen, um die globale, auf Innovationen und der universalen Mobilität basierenden Wirtschaft in Bewegung zu halten - unterstreicht Vlahovic.

Kopaonik Business wird von der serbischen Wirtschaftsallianz i in Zusammenarbeit mit Mastercard organisiert.

Die Registrierung der Teilnehmer für das Kopaonik Business Forum ist über das Webportal www.kopaonikbusinesforum.rs möglich.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.