Quelle: Tanjug | Sonntag, 19.01.2020.| 21:53
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Niagara benennt den Stadtplatz nach Nikola Tesla

Die kanadische Stadt Niagara hat einen Platz offiziell nach Nikola Tesla benannt.

Der Name des Platzes wurde am 13. Januar in einer Proklamation an den Schulleiter der serbischen Schule, Nikola Tesla, Borislav Zivkovic und den Vertreter des kanadischen Technischen Museums Tesla, Nemanja Jevremovic, offiziell bekannt gegeben.

Die Proklamation weist darauf hin, dass Nikola Tesla mit seinen Erfindungen den technologischen Fortschritt initiierte und dass dieser große Schritt für die Menschheit Ende des 19. Jahrhunderts in Niagara mit dem Bau des ersten Wasserkraftwerks nach dem Vorbild von Teslas Mehrphasensystem stattfand, berichtet Tanjug.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.