Quelle: eKapija | Dienstag, 17.12.2019.| 14:58
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Capitol Park Surcin wird im Herbst 2020 eröffnet

Nach den fünf bereits eröffneten Einzelhandelsparks in Serbien investiert die Poseidon-Gruppe weiterhin in den Einzelhandelsimmobiliensektor von SE Europe. Der europaweite Immobilieninvestor, -entwickler und -verwalter wird heute eine Partnerschaft mit New Imobilia Develop eingehen, um den 50.000 Einwohnern der neuesten Stadtgemeinde von Belgrad, Surcin, seine Einzelhandelsparks der Marke Capitol Park anzubieten.


Das 16.000 m² große Grundstück befindet sich im Stadtzentrum in der Vojvodanjska Straße. Es profitiert von der Nähe zu einer dicht besiedelten Wohngegend und dem bald eröffneten Lidl-Supermarkt.

- Der Capitol Park Surcin wird der sechste Poseidon-Einzelhandelspark in Serbien sein. Es wird in der Bauphase rund 100 Arbeitsplätze für die örtliche Bevölkerung schaffen und weitere 80, sobald es eröffnet ist - sagte der Corporate-Affairs-Direktor des Unternehmens, James Gunn.

Die Bauarbeiten beginnen im Frühjahr 2020 und werden im Herbst eröffnet. Capitol Park Surcin wird mehr als 11 Einheiten mit einer Gesamtmietfläche von über 3.000 m² umfassen. Es wird das erste moderne Einkaufszentrum im Belgrader Vorort und sein erstes Einkaufszentrum sein. Laut einer Pressemitteilung der Poseidon Group wird der Capitol Park der Surcin-Gemeinde moderne, familienfreundliche Einzelhandels- und Freizeitmöglichkeiten bieten.
Baubeginn im Frühling 2020
Baubeginn im Frühling 2020



Der Mietermix passt sich den Kundenbedürfnissen an und umfasst internationale und bekannte lokale Marken. Neben dem Park wird ein großer Lebensmittelgroßmarkt entstehen, in dem Modegeschäfte für Erwachsene und Kinder sowie Sportartikel sowie Einrichtungsgegenstände und Dekorationen angeboten werden, um den Besuchern ein umfassendes Einkaufserlebnis zu bieten.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.