Quelle: Tanjug | Montag, 16.12.2019.| 14:03
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

2.433 Baugenehmigungen erteilt im Oktober, Wachstum von 8,8% gegenüber dem Vorjahresmonat

(Fotochaiyapruek youprasert/shutterstock.com)
In Serbien wurden im Oktober 2.433 Baugenehmigungen ausgegeben, um 8,8% mehr als im Vorjahrsmonat, zeigen die Angaben des Statistischen Amtes der Repulik Serbien, wobei der prognostizierte Wert um 119% gestiegen ist.

Im Oktober wurden 79,8% der Baugenehmigungen für Gebäude und 20,2% der Baugenehmigungen für sonstige Bauten erteilt.

73,7% davon entfallen auf Wohn-, und 26,3% auf andere Gebäude, während es sich bei anderne Bauten in den meisten Fällen um Rohr-, Telekommunikations- und Stromleitungen (64,4%) geht.

Nach den Daten für den Oktober 2019 wurden Genehmigungen für 2.362 Wohnungen mit einer durchschnittlichen Grundfläche von 80,1 m2 erteilt.

Die größte Bautätigkeit wird im Nordbanat erwartet, 50,2% des Gesamtwertes der Neubauten. Ihm folgen die Stadt Belgrad (15,8%), Pomoravlje (5,5%), Podunavlje (5,1%) und Südliche Batschka (4,6%), und bis 3,2% in allen restlichen.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER