Quelle: eKapija | Samstag, 14.12.2019.| 18:24
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Regierung Serbiens bewilligt 3 Mio. EUR für den Forschungs- und Technologiepark in Cacak

Wie der Forschungs- und Tedhnologiepark Cacak aussehen soll (FotoGrad Čačak)



Die serbische Regierung traf bei der Sitzung am Donnerstag die Entscheidung, die Entwicklung des Forschungs- und Technologieparks in Cacak durch den ERwerb eines Gebäudes im Wert von 270 Mio. Dinar und der Ausrüstung für die Entwicklung von Innovationen im Wert von 60 Mio. Dinar zu unterstützen, berichtet Mediaportal.

Es handelt sich um den vierten Forschungs- und Technologiepark in Serbien, nach der Eröffnung von ähnlichen in Belgrad, Novi Sad und Nis.

Ende Oktober dieses Jahres eröffnete die Stadt Cacak ein Vergabeverfahren für die Erstellung von Projektunterlagen für den Bau eines Forschungs- und Technologieparks auf einer Fläche von 3.600 m2.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.