Quelle: eKapija | Montag, 09.12.2019.| 15:00
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Fertigstellung der Y-Straße bis Jahresende möglich

Abbildung (FotoMilos Muller/shutterstock.com)



Die serbische Ministerin für Bau, Verkehr und Infrastruktur, Zorana Mihajlovic, erklärte, dass die Y-Straße in der Nähe von Subotica bis Ende des Jahres fertiggestellt sein könnte.

Die Y-Straße ist eine Umgehungsstraße um Subotica, die den Grenzübergang Kelebija mit der insgesamt 24 Kilometer langen Autobahn Horgos-Novi Sad verbindet.

- Unser Ziel ist es, dieses Projekt bis Ende des Jahres abzuschließen, weshalb die Arbeiten so effizient wie möglich sein müssen - sagte Mihajlovic in einem Gespräch mit Vertretern der öffentlichen Unternehmen Koridori Srbije und Vojput.

Eines der Themen des Treffens war die Unterstützung der Eisenbahnunternehmen bei der Beschleunigung der Materialversorgung der Baustelle, heißt es auf der Website des Ministeriums.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.