Quelle: eKapija | Mittwoch, 04.11.2009.| 13:17
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

"Bonus CO"

(Fotob)

Das Unternehmen "Bonus CO", spezialisiert auf Bodenbeläge für Spiel- und Sportplätze und Vertreter des deutschen Herstellers von Sportgeräten "Universal Sport", erhielt einen Auftrag für den Bau von 39 Mini-Sportplätzen.

Den Auftrag im Wert von 184.794.291,76 Dinar (ca. 1,96 Mio. Euro) finanzieren das Ministerium für Jugendliche und Sport, der Serbische Fußballverband und "The International Management Group" (IMG).

Das Ministerium für Sport hat 98.463.592,70 Dinar, der Serbische Fußballverband 46.505.700,00 und IMG 39.825.000 Dinar zu diesen Zwecken bereitgestellt.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER