Quelle: RTS/eKapija | Mittwoch, 20.11.2019.| 14:59
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

ITN Group mit Sitz in Kosjeric kauft Budimka - Anfangsinvestitionen 5 Mi. EUR



Die in Kosjeric ansässige und auf Innovationen in der Landwirtschaft und gefrorenes Gemüse spezialisierte ITN Group ersteigerte für 212.700.000 Dinar das Unternehmen Budimka mit Sitz in Pozega.

Vera Markovic, Direktorin und Miteigentümerin von ITN, sagte gegenber RTS, dass sie Investitionen im Wert über 5 Mio. EUR planen und kündigte die Wiederaufnahme der Produktion für den Frühling 2020 an.

- Wir haben vor, die Produktion fortzusetzen, die Kapazitäten für gefrorenes Obst und Gemüse in Kosjeric zu erweitern. Ich muss sagen, dass wir 99% der Produktion aus dieser Anlage ausführen - so Markovic.


Sie wies darauf hin, dass sich das Produktionsprogramm von Budimka auf die aktuellen Aktivitäten der kosjerischen Werke stütze.

Interesse am Kauf von Budimka, wo die Produktion noch 2015 eingestellt wurde, haben in den letzten Jahren Unternehmen aus Serbien, Europa und Asien gezeigt.


Zur Erinnerung: Dies war der dritte Verkaufsversuch für Budimka. Das Vermögen wurde in zwei Einheiten geteilt - Firmensitz mit Nebengebäuden und Grundstücken in Pozega und eine Rinderfarm im Dorf Zdravcici. Der Startpreis für die Einheit in Pozega lag bei 212.748.489, und für diejenige in Zdrevcici bei 11.696.845 Dinar.

Bei der ersten Versteigerung im Juni, wurde das Vermögen für 532 Mio. Dinar (Komplex in Pozega) und fast 30 Mio. Dinar (Rinderfarm) geboten. Die Startpreise wurden im September auf 372.309.856, bzw. 20.469.479 Dinar gesenkt.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.