Quelle: Tanjug | Dienstag, 19.11.2019.| 15:26
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Unterzeichnung des Vertrags über den Bau des Morava-Korridors in folgenden 10 Tagen - 755 Mio. Euro plus zusätzliche Arbeiten

Illustration (FotoStockr/shuttersdtock.com)



Serbiens Präsident Aleksandar Vucic kündigte die Unterzeichnung des Vertrags über den Bau des Morava-Korridors in einem Zeitraum von zehn Tagen angekündigt.


Nach der Unterzeichnet des Vertrags über den Bau der Autobahn Ruma-Sabac und der Schnellstraße Sabac-Loznica erklärte Vucic, dass die Vertragsunterzeichnung für den Morava-Korridor auf einem Abschnitt der zukünftigen Autobahn und nicht im Regierungsgebäude in Belgrad wie heute stattfinden werde.

Der Morava-Korridor sollte, laut seinen Worten, bis 2022 fertiggestellt werden, und der Wert der Arbeiten wird auf 755 Mio. EUR geschätzt.

Dieser Betrag soll um 20% erhöht werden, weil so viel die zusätzlichen Arbeiten kosten könnten.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.