Quelle: Beta | Donnerstag, 07.11.2019.| 15:22
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Italienisches Unternehmen Thermowat eröffnet Fabrik in Svilajnac - Herstellung von Heizelementen für Hausgeräte

Abbildung (FotoSerghei Starus/shutterstock.com)



Eine Fabrik des italienische Unternehmen Thermowatt aus der Ariston Gruppe wurde in Svilajnac eröffnet.

Hier sollen Heizelemente für Hausgeräte hergestellt werden, und der Wert der Investition beläuft sich auf 2,5 Mio. EUR, teilte die Botschaft von Italien in Belgrad.

- Wir setzen unsere Investitionen in Serbien fort, insbesondere in diesem Jahr, in dem wir 140 Jahre der Aufnahme der diplomatischen Beziehungen sowie 10 Jahre der strategischen Partnerschaft zwischen unseren zwei Ländern feiern, und wir wollen damit unseren Wunsch bestätigen, in unsere gemeinsame europäische Zukunft zu investieren - erklärte der italienische Botschafter Carlo Lo Cascio.

In der Fabrik sind derzeit 40 Arbeitnehmer beschäftigt, aber ihre Anzahl soll in den folgenden zwei Jahren 100 übertreffen.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.