Quelle: eKapija | Sonntag, 13.10.2019.| 17:18
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Fleischunternehmen PIK Kikinda, Einkaufszentrum in Sombor und Ausršstung für Discounter und Supermäkrte werden verkauft

Illustration (Fotohxdyl/shutterstock.com)


Der Insolvenzverwalter hat zum 14. Mal das Vermögen des in Novi Sad ansässigen Unternehmens Ziper zum Verkauf ausgeschrieben. Es handelt sich um bewegliche Vermögensgesgenstände und Immoiblien, die in 7 Einheiten geteilt sind.


Das Angebot umfasst Immobilien in Kikinda (ehemals Fleischunternehmen PIK Industrija mesa Kikinda) von 17.000 m2, einschließlich eines Discounters von 1.000 m2 mit Zugang von der Straße und einem Parkplatz. Der geschätzte Wert beträgt 403.618.479 Dinar.


Ebenfalls zum Verkauf steht das Einkaufszentrum in Sombor mit 4.891,35 m2, dessen geschätzter Wert 256.355.838 Dinar beträgt.

Das Angebot umfasst auch Ausrüstungen für Mega-Discounter und Märkte sowie Ausrüstungen für Fleischverpackungsanlagen.

Angebote können bis zum 15. November 2019 eingereicht werden.


Mehr zum Angebot finden Sie HIER.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.