Quelle: Beta | Donnerstag, 10.10.2019.| 13:17
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Der größte Windpark im Westbalkan wird in Betrieb genommen - Cibuk 1 bei Kovin kann 113.000 Haushalte mit Strom versorgen

Illustration



Das Unternehmen Masdar mit Sitz in Abu Dhabi kündigte die offizielle Feier anlässlich der Inbetriebnahme seines Windparks Cibuk 1 im Dorf Mramorak bei Kovin am Freitag, 11. Oktober an.

Es handelt sich um den größten Windpark in Serbien und im Westbalkan, mit 57 Windkraftanlagen und einer Leistung von 158 MW, dessen Bau im April dieses Jahres abgeschlossen wurd. Die Produktion von Strom wurde sofort aufgenommen.


Die Investition im Wert von 300 Mio. EUR wurde von der Internationalen Finanzcorporation (IFC), Mitglied der Weltbank, sowie die Europäische Bank für Wiederaufbau und Entwicklung mit insgesamt 215 Mio. EUR unterstützt.

Der Windpark Cibuk 1 kann 113.000 Haushalte mit Strom versorgen und die CO2-Emissionen um mehr als 370.000 Tonnen jährlich reduzieren.


Masdar ist das führende Unternehmen im Bereich der erneuerbaren Energien und der nachhaltigen Stadtentwicklung weltweit, und Cibuk 1 ist sein vierter Windpark in Europa.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.