Quelle: eKapija | Sonntag, 06.10.2019.| 19:12
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Tehnohemija wieder zum Verkauf angeboten

(FotoInstantstreetview.com)
Das Wirtschaftsministerium hat erneut Angebote für den Kauf des Chemieunternehmens Tehnohemija aus Belgrad eingereicht, nachdem die vorherige Ausschreibung abgelehnt worden war, da es keine Bieter gab.

Gegenstand des Verkaufs ist ein Aktienpaket von 480.326 Aktien, das 46,8819% der Gesamtemission ausmacht.

Nach einem Bericht des zugelassenen Sachverständigen wird der Gesamtwert des Kapitals zum 31. Dezember 2018 auf 16.568.035,13 EUR geschätzt.

Der anfängliche Preis für diese öffentliche Ausschreibung beträgt die Hälfte des geschätzten Wertes des zum 31. Dezember 2018 angebotenen Kapitals, dh EUR 3.883.705.
Die Angebotsfrist endet am 1. November 2019.

Das Unternehmen wurde bereits 1951 als Industrieservice für die Lieferung von Arbeitsschutz- und Hydroisolationsprodukten gegründet.

Seit Jahrzehnten ist es der führende Zulieferer für die Bau-, Metall- und Textilindustrie, für Geschäfte und öffentliche Unternehmen.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.