Quelle: eKapija | Donnerstag, 19.09.2019.| 15:54
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Windpark mit einer Leistung von 104,5 MW in Kovacica feierlich eröffnet - Investition im Wert von 189 Mio. EUR

Aleksandar Antic und Enlight Yair Serousi

Der Windpark Kovacica, das erste vollständig neue Kraftwerk, das nach fast drei Jahrzehnten an das serbische Stromverteilungsnetz angeschlossen wurde, wurde heute in Anwesenheit des serbischen Ministers für Energie und Bergbau, Aleksandar Antic, der israelischen Botschafterin in Serbien, Alona Fisher-Kam, der Vertreter des Investors, des israelischen Unternehmens Enlight und des serbischen Partners New Energy Solutions eröffnet.

Der Windpark in Kovacica verfügt über 38 installierte Windgeneratoren mit einer Gesamtleistung von 104,5 MW. Es wird Energie für mehr als 68.000 Haushalte produzieren und so dazu beitragen, den CO2-Ausstoß um rund 250.000 Tonnen pro Jahr zu senken.

Bei dieser Gelegenheit wies Minister Antic darauf hin, dass eine der Prioritäten der Regierung Serbiens im Energiesektor die Nutzung sauberer Energie sei, mit dem Ziel, 27% des Stroms aus erneuerbaren Energiequellen bis 2020 zu erzeugen und Windkraftanlagen mit der Gesamtleistung von 500 MW zu installieren.

Für den Bau und den Betrieb dieses Windparks hat der Investor über 40 km Straßen gebaut und umgebaut. Der Gesamtwert der Investition in den Windpark Kovacica beträgt 189 Mio. EUR.

Wir möchten daran erinnern, dass dies nach Pirot und Kostolac (1990/1991) das erste vollständig neue Kraftwerk ist, das an das Netz Serbiens angeschlossen wurde.

S. P.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.