Quelle: eKapija | Donnerstag, 12.09.2019.| 13:24
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Obstverarbeitungsfabrik des deutschen Unternehmens Mamminger Konserven im Wert von 4 Mio. EUR eröffnet in Gospodjinci

(FotoPokrajinska vlada)
In Gospodjinci bei Zabalj in der Vojvodina wurde gestern eine Obstverarbeitungsfabrik des deutschen Unternehmens Mamminger Konserven - SRB im Wert von 4 Mio. EUR eröffnet, die rund 250 Mitarbeiter beschäftigen wird.

Die Haupttätigkeit des Unternehmens ist die Verarbeitung von Gurken, die es von mehr als 2.000 Subunternehmern in Serbien kauft. Ein Drittel der rund 15.000 Tonnen gekauften Gurken wird in der neuen Fabrik in Gospodjinci verarbeitet.

- Dies ist eine wichtige Investition, da sie zur Entwicklung der Lebensmittelindustrie in unserem Land beitragen wird - sagte der Präsident der Provinzregierung, Igor Mirovic, und fügte hinzu, dass in der Lebensmittelindustrie in der Vojvodina im ersten Jahr ein Wachstum verzeichnet worden sei.

- Eine solche Fabrik in Serbien zu haben, ist sehr wichtig. Die Regierung der Republik Serbien hat ein Gesetz zur Einstellung von Saisonarbeitnehmern in der Landwirtschaft ausgearbeitet, das die Beschäftigung von 22.500 Arbeitnehmern ermöglicht - sagte Landwirtschaftsminister Branislav Nedimovic.

- Etwas mehr als ein Jahr nach der Grundsteinlegung für diese Fabrik können wir nun mit Freude sagen, dass wir einen Schritt in die Zukunft getan haben, in der wir diese Fabrik mit Unterstützung der Regierungen Serbiens weiterentwickeln und ausbauen werden und Deutschland - sagte der Geschäftsführer von Mamminger Konserven, Klaus Herpel.

Der deutsche Botschafter in Serbien, Thomas Schieb, der Direktor von Mamminger Konserven - SRB, Oliver Ugrinaj und der Präsident der Gemeinde Zabalj, Cedomir Bozic, sprachen ebenfalls über die Bedeutung dieser Investition.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER