Quelle: Beta | Dienstag, 10.09.2019.| 09:44
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Unterzeichnung der Vereinbarung über den Bau der Autobahn Nis-Pristina am Donnerstag - Baubeginn für den Abschnitt nach Plocnik 2020

Illustration
Illustration (FotoMilos Muller/shutterstock.com)

Die Ministerin für Bau, Verkehr und Infrastruktur Serbiens, Zorana Mihajlovic, hat angekündigt, dass die Vereinbarung über den Bau der Autobahn Nis-Merdare-Pristina am 12. September unterzeichnet wird.

- Wir unterzeichnen eine Vereinbarung über den Bau dieser Autobahn, eine Vereinbarung über die Finanzierung in Höhe von 100 Mio. EUR sowie eine Vereinbarung über einen Investitionszuschuss in Höhe von 40,6 Mio. EUR für den ersten Abschnitt, Nis-Plocnik, dessen Bau nächstes Jahr beginnen wird - betonte sie.

Mihajlovic fügte hinzu, dass die für Verkehr zuständige EU-Kommissarin Violeta Bulc Serbien besuchen werde und beide am 13. September den Sitz der Verkehrsgemeinschaft in Belgrad eröffnen würden.

- Die Entscheidung, dass der Sitz der Verkehrsgemeinschaft in Belgrad eröffnet wird, ermöglicht uns, über große Korridore, über die Harmonisierung mit der EU und ihren Vorschriften und über neue Verkehrsverbindungen zu sprechen - fügte der Minister hinzu.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER