Quelle: eKapija | Donnerstag, 29.08.2019.| 11:43
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Lazarevac bekommt auch ein modernes Fußballstadion - Bau von Tribünen und Vordächern ist geplant

(FotoBeoinfo)
Ein modernes Fußballstadion soll auch in Lazarevac gebaut werden, gab der stellvertretende Bürgermeister von Belgrad Goran Vesic beim Besuch im Fußballverein Kolubara, der mit Kunstrasen bedeckte Fußballplätze im gleichnamigen Sportzentrum nutzt.

- Der Fußballplatz, auf dem wir jetzt sind, wurde von der Stadt Belrad mit 10,5 Mio. Dinar finanziert. Auf diesen Fußballplätzen haben große serbische Fußballspieler von Zarko Djurovic und Nedeljko Milosavljevic bis zu Nemanja Matic und Marko Grujic gespielt... Sie können die unlängst montierten, neuen Scheinwerfer sehen, und uns gegenüber ist ein vom Fußballverband Serbiens finanzierter Fußballplatz. Aus dem Stadtbudget wurden Mittel für den Bau von neuen Tribünen und Vordächern bereitgestellt, um den Spielbesuchern allen Komfort zu bieten - sagte Veisc, laut dem Portal Beoinfo.

Das neue, moderne Stadion soll eine Kapazität von rund 3.500 Zuschauer haben, fügte er hinzu.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.