Quelle: Tanjug | Dienstag, 16.07.2019.| 15:47
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Gutachter für "den Rest" von Zelezara Smederevo gesucht

(FotoZhao jian kang/shutterstock)
Die Insolvenzaufsichtsbehörde hat eine Aufforderung zur Einreichung von Angeboten für die Erbringung von Dienstleistungen zur Bewertung der Liquidität einzelner Vermögenswerte von "Zelezara Smederevo doo" eröffnet.

Dies ist eine juristische Person, die „übrig geblieben“ war und fortbestanden hat, nachdem Hesteel, bzw. die chinesische HBIS Group im April 2016 98 Grundstücke des Stahlwerks Smederevo für 46 Mio. EUR gekauft hatte.

In diesem Januar ging diese juristische Person, die frühere Firma Zelezara Smederevo doo, in Konkurs.

Aufgabe des zukünftigen Gutachters wird es sein, den Wert von fünf Anlagen, Ersatzteilen und den Anteil des Unternehmens an dem in Zagreb ansässigen Unternehmen Dalekovod dd nach internationalen Standards zu bestimmen.

Nach den neuesten verfügbaren Daten ist die HBIS Group mit einem Exportvolumen von 313,2 Mio. EUR der größte Exporteur aus Serbien.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.