Quelle: eKapija | Montag, 15.07.2019.| 15:08
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Pharmaunternehmen Galenika führt die neueste SAP-Software als erstes in Mittel- und Osteuropa

(FotoGalenika)
Die einheimische Pharmaunternehmen Galenka ist das erste in Mittel- und Osteuropa, die seine Geschätsprozesse im SAP S4HANA Cloud, in der neuesten Enterprise Resource Planning-Lösung (ERP) von SAP, führen wird. Es handelt sich um eine der wichtigsten Nachrichen für dieses Unternehmen seit 1947, als es das vierte pharmazeutische Unternehmen der Welt wurde, das Penicillin produzierte.

Die Tatsache, dass Galenika diese innovative Softwarelösung für die effiziente Verwaltung aller Geschäftsprozesse vor Unternehmen in entwickelten Ländern wie Österreich, Ungarn, Polen, Tschechien und der Slowakei eingeführt hat, illustriert am besten, wie wichtig diese Nachricht für Galenika ist, teilte SAP mit.

Die Vorbereitung und Implementierung des Projekts dauerten neun Monaten und die Digitalisierung aller Geschäftsprozesse schließt Module wie Buchhaltung, Kontrolle, Vertrieb, Rohstoffmanagement, Planung und Ausführung der Produktion. Der größte Vorteil dieser Software im VErgleich zu früheren ist die Innovation, die ermöglicht, dass sich Daten aus allen erwähnten Unternehmensbereichen in der Cloud befinden, was mit erhöhter Sicherheit alle Geschäftsprozesse erheblich beschleunigt. Die Lösung SAP S4HANA in der Cloud ermöglicht, investierte Mittel schneller zurückzugewinnen, ferner eine günstigere Infrastruktur, eine höhere Flexibilität, eine intelligentere ERP-Cloud sowie eine einfachere und zuverlässigere Verwaltung von Geschäftsprozessen.

- Wir möchten, dass die Geschwindigkeit und das Engagement, mit denen die Beschäftigten von Galenika gemeinsam mit den Implementierungpartnern aus dem Belgarder Entel Solutions das Projekt umgesetzt haben, als Vorbild dienen und das Image des Unternehmens widerspiegeln, das wir schaffen wollen. Durch Implenetierung von SAP-Lösungen wollen wir Galenika in ein modernes und wettbewerbsfähigen Unternehmen verwandeln.

Ein Unternehmen, das mit der Qualität seiner Produkte und Dienstleistungen Schritt mit der Nachfrage auf dem Markt halten und ein stabiler Partner der Gemeinschaft sein kann. Es ist kein geheimnis, dass wir die führende Position auf dem regionalen Pharmamarkt zurückgewinnen wollen. Die Implementierung von SAP ist einer, und sehr wichtiger Schritt in Richtung dieses Ziels - erklärte Nenad Mujovic, Finanzdirektor von Galenika im Namen der Geschäftsleitug.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.