Quelle: Tanjug | Mittwoch, 10.07.2019.| 10:07
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Verkauf von IMR für erfolglos erklärt

Illustration
Illustration (Fotobibiphoto/shutterstock)

Der Verkauf des insolventen Unternehmens "Industrija motora Rakovica" (IMR) als juristischer Person, der am 31. Mai stattfand wurde heute für erfolglos erklärt, gab die Insolvenzaufsichtsbehörde bekannt.

- Der Insolvenzverwalter hat den Verkauf für erfolglos erklärt, da der Gläubigerausschuss keine Entscheidung über das eingereichte Angebot fristgerecht getroffen hat - teilte die Insolvenzaufsichtsbehörde mit.

Lilly drogerie hat Ende Mai 354 Mio. Dinar für IMR gebote, weniger als 50% des geschätzten Wertes, daher sollte dem Angebot vom Gläubigerausschuss zugestimmt werden.

IMR wurde als juristische Person vor dem Verkauf auf 2,9 Mrd. Dinar geschätzt. Seine wichtigsten Vermögenswerte in Belgrad sind Fabrikhallen, Anlagen für Maschinenbau und Lager, die eine Fläche von 75.000 m2 einnehmen, sowie Arbeiterhotel, Direktionsgebäude, Infrastrukturanlagen und Beteiligung am IMR-Institut.

IMR hat eine Produktionsstätte in den Ortschaften Ljubis und Sljivovica im Zlatibor-Gebirge.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER