Quelle: Netokracija | Mittwoch, 03.07.2019.| 14:45
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Neue Plattform MojaNekretnina.rs schätzt den realen Wert der Wohnung

(FotoNomad_Soul/shutterstock.com)
Der Service MojaNekretnina.rs ist eien neue Plattform, die Bürgern ermöglicht, sich über den Wert ihrer Immobilien zu informieren. Ab heute ist sie für alle Benutzer verfügbar, die Immobilien verkaufen, vermieten oder nach einem neuen Zuhause suchen.

Obwohl der Immoiblienmarkt bereits mit verschiedenen Verkaufs- und Vermietungsservices ziemlich gesättigt ist, gibt es noch immer Platz für Innovationen. Dies ist einer der Gründe, warum Igor Manjencic diesen Service entwickelt hat.

Dieser Service stuft die konkrete Immobilie ein und gibt daher ein umfassenderes Bild davon, ob es sich um einen realen Marktpreis handelt oder die Immobilie immer noch überbewertet ist.

Den Nutzern werden Kaufpreise und Mieten in Abhängigkeit vom Standort und anderen Parametern auf einer Landkarte angezeigt. Diese interaktive Karte mit Angaben über den Verkauf, bzw. Vermietung von Wohneinheiten in Belgrad, gibt ihnen die Möglichkeit, die Entwicklung der Immobilienpreise in verschiedenen Stadtteilen, Blöcken und Straßen schnell zu überprüfen.

Auf der Karte sind, wie Igor erklärt, Durchschnittswerte pro Quadratmeter angezeigt, was in einigen Fällen kein genaues Bild über den Wert der Immobilie wiedergibt, da der genaue Wert von Faktoren wie Typ, Fläche, Stockwerk, Struktur und Ausstattung beeinflusst wird. Die Gründer haben versucht, dieses Problem zu lösen.

Durch die Eingabe all dieser Parameter kann der Nutzer eine detaillierte Schätzung des Werts einer bestimmten Immobilie erhalten, so dass der Verkäufer beispielsweise seinen ursprünglichen Preis korrigieren und so schnell wie möglich verkaufen kann. Ähnliches gilt für Nutzer, die eine Wohnung vermieten möchten.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.