Quelle: Blic | Montag, 24.06.2019.| 15:26
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Miroslav Cuckovic schlägt neue öffentliche Verkehrsmittel vor - Von Obrenovac nach Belgrad mit dem Tragflächenboot in 30 Minuten

Illustration (FotoYoutube screenshoot)

Miroslav Cuckovic, Bürgermeister von Obrenovac, hat eine ungewöhnliche Idee über ein neues öffentliches Verkehrsmittel auf der Strecke Obrenovac-Belgrad auf den Weg gebracht.

Cuckovic twitterte, dass die Zukunft des öffentlichen Verkehrs zwischen Obrenovac und Belgrad ein Tragflügelboot sein könnte, das auf der Save verkehren würde.

Das verwendete Modell wäre das russische "Komet" für über hundert Menschen, und Bewohner von Obrenovac könnten auf diese Weise theoretisch in einer halben Stunde die serbische Hauptstadt erreichen.

- Die Zukunft des öffentlichen Verkehrs auf der Strecke Obrenovac-Belgrad liegt im Flussverkehr. Auf dem Markt ist das Modell "Komet" erschienen, ein in Russland hergestelltes Tragflügelboot mit einer Kapazität von über hundert Personen. Eine Fahrt auf der Strecke Obrenovac-Belgrad (Rojkovac-Zabrezje-Zabran-Baric-Beton Hala) würde 30 Minuten dauern - twitterte Cuckovic.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.