Quelle: Blic | Dienstag, 30.04.2019.| 12:07
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Rentenerhöhung ab 2020? - IWF-Mission in Belgrad über neues Berechnungsmodell

(Fotoeivanov/shutterstock.com)
Die neue IWF-Mission kommt nächste Woche in Belgrad an und bleibt zwei Wochen in der serbischen Hauptstadt.

Vertreter des IWF werden mit dem serbischen Finanzminister, der Zentralbankpräsidentin und anderen zuständigen Ministern und Beamten zusammentreffen.

Auf der Tagesordnung stehen mehrere große Themen, darunter die Möglichkeit, Renten und Gehälter im öffentlichen Sektor anzuheben, was Ende 2019 und Anfang 2020 zu erwarten ist. In diesem Zusammenhang wird dem neuen Modell der Rentenberechnung viel Aufmerksamkeit gewidmet, das im Jahr 2020 in Kraft treten und die Renten von insgesamt 1,7 Millionen Menschen in Serbien direkt betreffen wird.

- Es gibt mehrere Optionen auf dem Tisch, und zwei werden ernsthaft in Betracht gezogen. Die erste geht davon aus, dass Renten direkt vom Inflationswachstum betroffen sind, das derzeit bei 2% liegt. Beim zweiten Modell wirkt sich das BIP neben der Inflation auch auf die Renten aus. Die Frage ist nur, inwieweit jeder dieser Parameter das Wachstum der Renten beeinflusst, und dies sollte Gegenstand des Gesprächs sein - eine Regierungsquelle teilte Blic mit.Прикажи вишеПрикажи мање
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.