Quelle: Beta | Sonntag, 21.04.2019.| 00:33
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

MIHAJLOVIC: Autobahn von Surcin nach Obrenovac soll 2019 fertiggestellt sein

(Fotomgsi.gov.rs)
Die serbische Ministerin für Bau, Verkehr und Infrastruktur, Zorana Mihajlovic, sagte am Freitag, 19. April, sie rechne damit, dass der Bau der Autobahn von Surcin nach Obrenovac Ende 2019 abgeschlossen sein werde, gab das Kabinett bekannt.

In einem Gespräch mit dem Direktor des chinesischen Unternehmens CRBC in Serbien, Zhang Xiaoyuan, über die Infrastrukturprojekte, die das Unternehmen in Zusammenarbeit mit dem Ministerium verwirklicht, sagte sie, sie sei "sehr zufrieden mit der Zusammenarbeit".

- Die Art und Weise, wie Sie das Projekt des Baus der Autobahn von Surcin nach Obrenovac realisieren, ist ein Beispiel für alle, und ich gehe davon aus, dass die Arbeiten Ende dieses Jahres abgeschlossen sein werden - sagte Mihajlovic.

Sie fügte hinzu, dass nach einem erfolgreichen Treffen beim 16 + 1 - Gipfel in Dubrovnik und der Unterzeichnung von zwei Memorandums die Zusammenarbeit mit CRBC mit dem Bau des schwierigsten Abschnitts des Verkehrskorridors XI, Pozega-Boljare, und dem Bau des neuen Abschnitts Belgrad-Surcin fortgesetzt werden soll, da dies den Korridor XI voll funktionsfähig machen würde.

Xiaoyuan sagte, dass die Autobahn von Surcin nach Obrenovac noch vor Ablauf der Frist fertiggestellt sein würde, und fügte hinzu, dass die CRBC intensiv an der Erreichung der in Dubrovnik vereinbarten Ziele gearbeitet habe.

- Wir bereiten eine vorläufige technische Planung für den Abschnitt Pozega-Boljare vor und werden nächstes Jahr mit dem Bau eines Abschnitts von Neu-Belgrad nach Surcin beginnen - sagte Xiaoyuan.

Er sagte auch, es wird intensiv an den Vorbereitungen für den Wiederaufbau der Eisenbahn von Belgrad nach Nordmakedonien gearbeitet.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.