Quelle: eKapija | Dienstag, 16.04.2019.| 12:32
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Neue Produkte und Technologien im Bereich PVC-Türen und -Fenster auf dem Seminar in Belgrad vorgestellt

Das von Profine d.o.o organisierte Seminar "Neue Produkte und Technologien im Bereich PVC-Türen und -Fenster" fand am 11. April im Hotel Tulip Inn in Belgrad statt.

Profine d.o.o. Beograd unter der Leitung des Direktors Bojan Predojevic und Leonhard Speiser, Vertreter der Muttergesellschaft Profine GmbH aus Troisdorf, präsentierte sein neues Angebot im Bereich PVC-Fenster-, Tür- und Schiebesysteme. Besonders hervorzuheben sind die Systeme Premi Slide und Premi fold, die den serbischen Markt erobern und auf dem Weltmarkt präsent sind.

Neben Profine präsentierten die Firmen Guardian Glass und Winkhaus Austria ihre neuen Produkte. Vladimir Lazic hat im Namen von Guardian Glass ein Hochenergieprofil von 76 mm und 88 mm Glas präsentiert.

Als Vertreter von Winkhaus Austria hielt Goran Sarac einen Vortrag über Neuerungen bei Sicherheitsschlössern und Türmöbeln, insbesondere zu AV3-Automatikschlössern.

Neben den aktuellen Innovationen lag das Hauptaugenmerk auf dem stets aktuellen Thema Energieeffizienz, an dem Profine seit über 20 Jahren in Serbien aktiv ist. Das Unternehmen organisierte daher einen Vortrag von Luka Naglic, einem technischen Experten der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung (EBWE), der die Green Economy Financing Facilities(GEFF) im Bereich Fenster präsentierte.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.