Quelle: eKapija | Sonntag, 24.03.2019.| 18:15
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Konzession für Nikola-Tesla-Flughafen zur europäischen Transaktion des Jahres in der Kategorie Flughäfen erklärt

(Fotosaiko3p/shutterstock)
Die Konzession für den Belgrader Nikola-Tesla-Flughafen wurde zur europäischen Transaktion 2018 in der Kategorie Flughäfen im Rahmen der Auswahl "IJGlobal Awards" für Projekte im Bereich der infrastrukturellen Finanzierung erklärt.

- Für diese Auszeichnung ist es notwendig, dass Unternehmen im vorherigen Kalenderjahr sehr aktiv waren und von international anerkannten Experten für die relevane Branche hoch bewertet wurden - teilte das serbische Ministerium für Bau, Verkehr und Infrastruktur mit.

Der Konzessionsvertrag für den Belgrader Flughafen wurde von der Ministerin für Bau, Verkehr und Infrastruktur Zorana Mihajlovic und Vertretern des französischen Unternehmens Vinci im März 2018 unterzeichnet.

Der Wert des Konzessionsvertrags mit einer Laufzeit von 25 Jahren beläuft sich auf rund 1,5 Mrd. EUR. 732 Mio. EUR davon entfallen auf Investitionen.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.