Quelle: Tanjug | Sonntag, 17.03.2019.| 20:55
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

AIK Bank erhöhte Anteil an Gorenjska Banka auf 90%

Die serbische AIK Bank hat weitere 12,43% an der Gorenjska Banka erworben, wobei ihr Anteil an der Bank auf 90,11% gestiegen ist, berichtet STA.

Dies wurde im Rahmen des von der AIK Bank angekündigten Übernahmeangebots verwirklicht, nachdem sie bereits Anfang 2019 bei der siebtgrößten Bank in Slowenien ein Mehrheitspaket erhalten hatte, berichtet die slowenische Agentur.

Die AIK Bank, im Eigentum des serbischen Geschäftsmannes Miodrag Kostic, bot im Rahmen des am 13. Februar angekündigten und bis zum 13. März gültigen Übernahmeangebots 298 EUR pro Anteil an.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER