Quelle: eKapija | Freitag, 15.03.2019.| 11:30
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

(NOMINATION FÜR AUREA 2019): Ott System - Natürliches ergonomisches Schlafsystem

Ecovolve d.o.o. hat das erste natürliche ergonomische Schlafsystem in Serbien entwickelt. Dieses System besteht aus 3 Hauptkomponenten: einem Ganzkörper-Holzbett ohne Metallteile, das mit Naturöl beschichtet ist, einer vollständig natürlichen, ergonomischen Latte und einer 100% natürlichen Matratze.

Das gesamte System wird in Serbien unter Verwendung der lokalen Arbeitskräfte und der verfügbaren lokalen Materialien hergestellt. Die Innovation liegt im System selbst und in den Produktionsprozessen, die für die Etablierung der Produktion erforderlich sind.

Das Projekt wurde in Zusammenarbeit mit französischen Partnern ins Leben gerufen, mit denen die Marke Ott System hergestellt wurde. Es passt zu den besten natürlichen Schlafsystemen der führenden Länder wie Deutschland und Österreich. Es wird derzeit nach Frankreich exportiert und der Verkauf auf dem serbischen Markt begann im Dezember 2018.

Die Menschen verbringen fast ein Drittel ihres Lebens im Schlaf. Dies ist nicht nur notwendig, sondern entscheidend für unser normales kognitives Funktionieren und Überleben. Obwohl der Schlaf von vielen Faktoren beeinflusst wird, ist es sehr wichtig, in welcher Art von Bett man schläft.

Das Bett sollte der Ort sein, an dem sich der Körper vollständig entspannen kann, und es soll uns optimale Schlafbedingungen bieten. Darüber hinaus sollte es nicht gesundheitsschädlich sein.

Dies wird durch die Veränderungen in unserer Umgebung und durch die verwendeten Materialien bei der Herstellung von Betten und Matratzen kompliziert. Aus diesem Grund kam Ecovolve auf die Idee, dieses völlig natürliche Schlafsystem zu schaffen, das vor allem innovativ ist und sich gleichzeitig positiv auf die Gesundheit der Menschen auswirkt.

(FotolOvE lOvE/shutterstock.com)


INNOVATIONSKRAFT

Ott System ist ein völlig natürliches ergonomisches Schlafsystem, das aus drei innovativen Komponenten besteht. Es besteht aus: einem massiven Holzbett, das in Naturöl ohne Metallscharniere (Holz auf Holz) beschichtet ist; ein speziell entwickeltes, voll einstellbares Lamellensystem, das den Kern der Innovation darstellt; und eine 100% natürliche Matratze aus Naturlatex, Wolle und Bio-Baumwolle.

Ecovolve hat in Serbien die Herstellung von Bettrahmen aus Massivholz ohne Metallmontage eingeführt. Dies erfordert den Einsatz traditioneller und innovativer Montagesysteme, für die das Unternehmen neue Werkzeuge und Methoden mit einer CNC-Maschine erstellen musste. Diese Art der Montage stellt besonders hohe Anforderungen an das Holz, das erstklassige Qualität und vollkommen trocken sein muss.

Daher musste sich das Unternehmen in Serbien für die Lieferung und den Trocknungsprozess des Holzes engagieren, um das zu bekommen, was es brauchte. Die Betten sind in Bezug auf das Holz ausgeführt, das ein natürliches Material bleibt, das atmet und bei richtiger Pflege ein Leben lang halten kann.

Bei der Erstellung dieses Systems mussten mehrere Probleme gelöst werden.

Sie mussten zunächst eine dauerhafte, ergonomische Grundlage für den Schlaf bereitstellen. Anstatt eine dicke Matratze auf Holzlatten anzubieten, die nicht viel mehr als Belüftung mit sich bringt, besteht die Innovation darin, das speziell entwickelte Lamellensystem in den Mittelpunkt der Lösung zu stellen.

Zweitens ist die elektromagnetische Verschmutzung (drahtlos, mobil usw.) überall vorhanden. Die Verwendung von Metall im Bett (Metallfedern, Metallrahmen, Metallmontage) wirkt als Verstärker, der zu einem solchen Problem geworden ist, dass Studien seine karzinogene Wirkung zeigen. Die Innovation besteht darin, das gesamte Metall einschließlich der Metallverbindungen zu beseitigen.

Drittens die Freisetzung organischer Verbindungen (VOC) durch Lack auf den Bettrahmen, durch synthetische Schaumstoffe verschiedener Art in den Matratzen oder durch die Verwendung von Spanplatten, Sperrholz oder Melamin. Diese VOC sind potentiell krebserregend und allergen. Sie tragen stark zur Verschmutzung in Innenräumen bei. Die Innovation besteht darin, nur Vollholz, natürliche Öloberflächen und natürliche Materialien zu verwenden, wodurch VOC vollständig entfällt.

Viertens verhindert die Verwendung von dicken Matratzen und nicht atmungsaktiven synthetischen Materialien, die in nicht wartungsfähigen, versiegelten Bezügen eingeschlossen sind, den natürlichen Luftstrom und erzeugt eine Ansammlung von Feuchtigkeit, die die Entwicklung von Hausstaubmilben, Bakterien und mikroskopisch kleinen Pilzen verstärkt, wodurch Allergien und Gesundheitsprobleme aller Art verursacht werden. Die Innovation besteht darin, das gesamte System atmungsaktiv und wartungsfähig zu machen. Luft zirkuliert durch das Lamellensystem und die Matratze. Jede einzelne Komponente kann nach Bedarf geöffnet, gereinigt und ggf. geändert werden.

Fünftens und nicht zuletzt sind die Auswirkungen der Matratzenindustrie auf die Umwelt katastrophal. Die Herstellung von synthetischen Schaumstoffen ist eine große Quelle der Umweltverschmutzung, und ihre Entsorgung nach dem Ende der Lebensdauer ist nicht geplant. Ihr billiger Preis wird durch die Umweltschäden stark zurückgezahlt. Die Innovation besteht darin, die Umweltbelastung durch den Einsatz natürlicher Materialien auf ein Minimum zu reduzieren und durch die Verwendung umweltfreundlicher, wartungsfähiger und langlebiger Komponenten gegen geplante Überalterung vorzugehen.

Das ergonomische natürliche Lamellensystem bildet den Kern der Ott-Systemlösung. Es besteht aus massiven Eschenholzlamellen, die auf 100% Naturlatex-Balken ruhen. Die Festigkeit und Anzahl der Strahlen kann eingestellt werden, um eine individuelle Unterstützung für jeden Einzelnen zu bieten.

Jeder Latexbalken wird zuerst mit einem Biobaumwolljersey und dann mit einem Außenbezug verkleidet, in dem ein Gummiband untergebracht ist, in das Lamellen geschoben werden. Das System kann dank des Zusatzes "Absolute Comfort Kit" aus Holz, das unter den Latexbalken angebracht werden kann, weiter angepasst werden.

Matratzen im Ott-System bestehen aus reinem Naturlatex für Komfort und Wolle zum Wohlfühlen. Es ist nicht mehr als 12 bis 15 cm dick, um belüftet zu werden und das Lamellensystem arbeiten zu lassen. Reiner Naturlatex ist widerstandsfähig und langlebig, während Wolle Wärme und Feuchtigkeit reguliert. Dieser Ansatz steht im Gegensatz zu den üblichen, die sehr dicke Matratzen vorschlagen und die Dicke als Marketingargument bewerben.

Ott Systemmatratzen sind voll funktionsfähig. Der Naturlatexkern ist in einem ersten Bezug aus Bio-Baumwolljersey geschützt, der mit einem Reißverschluss geöffnet werden kann. Dieses Set befindet sich in einem zweiten Bezug aus Bio-Baumwolle, der mit einer Matratzenauflage aus Wolle ausgestattet werden kann. Die Matratzenauflage kann auch mit Bio-Baumwollfilz gesteppt werden.


(FotoWillyam Bradberry/shutterstock.com)


GESELLSCHAFTLICHER NUTZEN

Die Entwicklung eines vollständig ergonomischen Schlafsystems, das in Serbien hergestellt wird, hat zahlreiche Vorteile.

Da das Unternehmen Holz und Wolle aus Serbien in seiner Produktion verwendet, wird die Umsatzentwicklung im In- und Ausland dazu beitragen, die Lieferkette aufrechtzuerhalten und das örtliche Holz und vor allem Wolle zu verwenden, die nicht ausreichend genutzt wird. Auch die Tatsache, dass das gesamte System in Serbien produziert wird, wird erhebliche Auswirkungen auf die Schaffung von Produktions- und Vertriebsarbeitsplätzen haben.

Bei der Herstellung werden keine Beschichtungen oder synthetischen Schäume verwendet, was zum Schutz der Arbeiter beiträgt, da sie keine chemischen Dämpfe einatmen müssen (Volatile Organic Compounds - VOC). Endbenutzer sind auch vor den starken Auswirkungen von VOC und dem Vorhandensein von Metallen in ihren Betten geschützt. Schließlich kann die ergonomische Qualität der Lösung Menschen, die an Rückenschmerzen leiden und keine Lösung finden können, Erleichterung bringen.

Ecovolve hat bei der Entwicklung seiner Lösung auch den Umweltschutz berücksichtigt. Das gesamte Ott-System besteht aus vier natürlichen Materialien, die vollständig biologisch abbaubar sind. Die Verwendung von Bio-Baumwolle verbietet den Einsatz von Pestiziden und die damit einhergehende Verschmutzung. Dies steht im Gegensatz zu synthetischen Schaumstoffen und Tüchern, die normalerweise in Matratzen vorkommen, und stellen eine große Verschmutzungsquelle dar.

Die Tatsache, dass dieses fortschrittliche natürliche System in Serbien hergestellt wird, ist für das Ansehen des Landes im Ausland sehr positiv, und das Produkt wird auch in zahlreiche Länder importiert. Es ist wichtig zu wissen, dass die Marke Ott System, unter der das Produkt im In- und Ausland verkauft wird, eindeutig als starke Zusammenarbeit zwischen Frankreich und Serbien erkennt wird.

(Foto Number1411/shutterstock.com)


FINANZIELLES POTENZIAL

Die Entwicklung einer natürlichen Schlaflösung bietet große Perspektiven in Serbien wie in der gesamten Region. In erster Linie besteht ein echter Bedarf an natürlichen und gesunden Bettenlösungen. Diese Forderung wurde nicht erfüllt, so dass Evolve die Möglichkeit hat, den Markt zuerst zu erobern, da die Konkurrenz immer noch nicht da ist.

Dies geht in einen tiefen Trend der Menschen über, die nach wirklich gesunden, natürlichen und dauerhaften Produkten suchen. Die Tatsache, dass das Ott System vollständig in Serbien hergestellt wird, macht es auf dem lokalen Markt und auf dem Markt der Nachbarländer wettbewerbsfähig. Die Tatsache, dass das Ott-System in Zusammenarbeit mit französischen Partnern hergestellt und nach Frankreich exportiert wird, gibt ihm Glaubwürdigkeit und stellt es auf die Ebene der besten Lösungen, die sich in westeuropäischen Ländern wie Deutschland oder Österreich finden lassen.

Das Unternehmen plant, seine Verkaufsbemühungen an Einzelpersonen zu richten, aber auch an Hotels, die sich von der Konkurrenz abheben möchten. Sie haben bereits drei Hotels in Frankreich ausgestattet, so dass sich der Markt für dieses Angebot öffnet.

Ecovolve plant weitere Innovationen in zwei sich ergänzenden Richtungen. Erstens sehen sie viele Möglichkeiten, neue Modelle und neue Ergänzungen für ihre Massivholz-Bettlinie zu erstellen. Ist die Dualität ohne Metallmontage/trockenes Qualitätsholz gelöst, wird vieles möglich.

Das Unternehmen möchte die Möglichkeit erkunden, Sofas für Wohnräume zu entwerfen, und zwar nach demselben Prinzip wie für Betten. Es ist die Herstellung einer Massivholzcouch ohne Metall mit völlig natürlichen Materialien.

Wenn das System Ott Ihr Favorit für die Investition des Jahres ist, können Sie auf der offiziellen Website von Aurea dafür stimmen.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.