Quelle: eKapija | Montag, 22.06.2009.| 13:30
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

"Vojvodinaprojekt" erstellt Projekt und Durchführbarkeitsstudie für zentrale Kläranlage in Novi Sad

(Fotob)

Das Amt für Bebauungsangelegenheiten der Stadt Novi Sad unterzeichnete unlängst einen Vertrag mit der AG "Vojvodinapromet" aus Novi Sad über die Erstellung eines Ideenprojekts und einer Durchführbarkeitsstudie für die zentrale Kläranlage in Novi Sad, die auf dem linken Donauufer gebaut werden soll, für die Sammelanlage, für die südliche Sammelanlage und für die Strecke GC1-GC2 mit Objekten.

Der Bürgermeister von Novi Sad Igor Pavličić hat unlängst über diese Investition gesprochen.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER