Quelle: Novosti | Montag, 25.02.2019.| 12:30
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Wacker Neuson und Adient bauen zwei neue Produktionshallen in Kragujevac - Beschäftigung für 300 Arbeitnehmer

Illustration
Illustration (FotoPHOTOCREO Michal Bednarek/shutterstock.com)

Das deutsch-österreichische Konsortium Wacker Neuson und das amerikanische Unternehmen Adient, das innerhalb von Johnson Controls tätig ist, werden in Kürze mit dem Bau neuer Produktionshallen in Kragujevac beginnen, in denen, wie Novosti inoffiziell erfährt, über 300 Arbeitnehmer eine Beschäftigung finden werden.

Diese beiden Unternehmen zahlten der Stadtverwaltung rund 700 Mio. Dinar für 14 Hektar Land, das sich an der Ausfahrt in Richtung Batocina befindet.

Wacker Neuson produziert bereits Ausrüstung und Baumaschinenteile in Kragujevac, während Adient in zwei Werken Sitze und Fahrzeuginnenausstattung herstellt.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER