Quelle: Tanjug | Mittwoch, 13.02.2019.| 15:39
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

AIK banka hat Übernahmeangebot für restliche Aktien von Gorenjska banka veröffentlicht

Die Bank AIK banka, im Besitz des serbischen Geschäftsmanns, Miodrag Kostic, veröffentlichte heute das Übernahmeangebot für restliche 22,3% der Aktien der Gorenjska banka.

Wie RTV Slovenija berichtet, bot die AIK Bank 298 EUR je Anteil und das Angebot, veröffentlicht in der Tageszeitung Delo, gilt bis zum 13. März.

Die AIK banka besitzt derzeit 77,7% der Gorenjska banka, oder 301.327 aller ausgegebenen Aktien. Das Übernahmeangebot betrifft restliche 86.611 Anteile, die im Besitz verschiedener Kleinaktionäre sind.

Für den restlichen Eigentumsanteil von 22,3% sollte die AIK banka aufgrund des gebotenen Preises von 298 EUR insgesamt 25,81 Mio. EUR zahlen, heißt es in der Mitteilung.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.