Quelle: Tangosix | Dienstag, 12.02.2019.| 15:33
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Nikola-Tesla-Flughafen wird zurzeit von der empfindlichsten 4K-Kamera weltweit überwacht

(Fotosaiko3p/shutterstock)
Die vorjährige Konferenz über Flughafensicherheut (ASCE) hat mit der riesengroßen Besucherzahlen und der Anzahl der Podiumdiskussionen und Präsentationen gezeigt, wie interessiert die Industrie für diesen Sektor ist, die Notwendigkeit und den Willen für seine Verbesserung, sowie dass es für bestimmte Innovationen bereits Pläne gibt.

Eines der Unternehmen, die seine Erzeugnisse im Einklang mit den jüngsten Trends und Technologien präsentiert hat, war Sony.
Als Austeller und Sponsor der ASCE präsentierte der Elektronikriese einige Kmaras für die Bewachug und Sicherung von Flughäfen. Alle Kameras beruhen laut Worten von Aleksandar Dobnikar, Vertreter und Verkaufsmanager für Osteuropa und Israel auf die 4K-Technologie.

- Wir sind hier, weil wir Kameras am Nikola-Tesla-Flughafen installiert haben. Die konkrete Idee war, Kameras zu präsentieren, die an den Flüghäfen tatsächlin Anwendung finden. Es handelt sich in erster Linie über die neueste 4K-Technologie. Ich habe zwei Kameras ausgestellt - die Kamera vom Typ VB770, die empfindlichste Kamera derzeit auf der Welt, und noch eine andere, die auch auf der 4K-Technologie beruht und die Aufnahmen von 20 Megapixel machen kann.

Es gibt auch eine besondere Kamera, die ihre Anwendung im Transport, bzw. im Bereich der Luftfahrtindustrie - für Liefer- und Kargowagen, Busse u.a. gefunden hat.

Sony hat natürlich ein viel breiteres Portfolio, aber ich wollte auf ein Paar Kameras hinweisen, die für die Anwendung an den Flughäfen umd um den Flüghäfen vorgesehen sind - erklärte Dobnikar.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER