Quelle: Tanjug | Dienstag, 12.02.2019.| 12:47
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Beratungsunternehmen für die Bewertung des Omnibusunternehmens Lasta ausgewählt

Der Aufsichtsrat von Lasta habe das Beratungsunternehmen BDO Business Advisory aus Belgrad für die Bewertung des Vermögens und des Kapitals dieses Omnibusunternehmens ausgewählt, sagte Lasta gegenüber Tanjug.

Nach der Bewertung, die voraussichtlich Ende März stattfinden wird, plant der Staat, bis Ende März einen Anteil von 77% an der ältesten Transportfirma in Serbien zum Verkauf auszuschreiben.

Lasta ist im Besitz der Republik Serbien, des Aktienfonds, der Stadt Belgrad, mehrerer lokaler Selbstverwaltungen, des Renten- und Invalidenversicherungsfonds, der Nationalen Krankenkasse..., während 23% der Anteile von Kleinaktionären gehalten werden.
Der künftige Käufer muss sich verpflichten, in den Fuhrpark des Unternehmens zu investieren und die gleiche Anzahl von Arbeitern zu behalten, von denen es derzeit zweitausend gibt.

Obwohl der Verkauf von Lasta im vergangenen Jahr geplant war, forderte das Top-Management des Unternehmens zu diesem Zeitpunkt eine Umwandlung der Steuerschulden von rund 700 Mio. Dinar in das Kapital des Unternehmens.

- Diese Schulden sind 2004 und 2005 entstanden und die Zinsen sind zwischenzeitlich aufgelaufen. Jeden Monat haben wir 13 Millionen Dinar bezahlt. Wir mussten dann nachsehen, ob wir zu einem Zeitpunkt kommen könnten, an dem wir die Schulden nicht mehr zurückzahlen können, ob wir die Busse als Sicherheit bei der Steuerverwaltung verpfänden oder in Konkurs gehen sollten, sagte der Direktor von Lasta, Toni Gajic Tanjug früher.

Das Unternehmen wurde mit Schulden in Höhe von 550 Mio. Dinar belastet, und der Rest des Betrags von bis zu 700 Mio. Dinar bestand aus anderen Forderungen, einschließlich derjenigen von Lastas Tochtergesellschaften.

Gajic sagte, der gesamte Konvertierungsprozess habe lange gedauert. Es wurde im November 2018 abgeschlossen.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER