Quelle: Beta | Montag, 28.01.2019.| 15:32
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

State stellt 70 Mio. Dinar für neue Ausrüstung am Flughafen Nis bereit - Enteisungsfahrzeug und -geräte erworben

(FotoNixy Jungle/Shutterstock)
Das serbische Ministerium für Bau, Verkehr und Infrastruktur gab heute bekannt, dass es 70 Millionen Dinar in die Beschaffung neuer Ausrüstung für den Flughafen Nis "Konstantin der Große" investiert, der seit August 2018 im Besitz des Staates ist.

Mit dem Geld wurde ein neues Enteisungsfahrzeug beschafft. Das Ministerium fügt hinzu, dass einer der Gründe für die Absage mehrerer Linien vom Flughafen Nis das Fehlen eines solchen Fahrzeugs war.

Der Flughafen Nis "Konstantin der Große" wurde ebenfalls mit neuen Schutz- und Enteisungsvorrichtungen ausgestattet.
Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER