Quelle: Tanjug | Freitag, 25.01.2019.| 12:05
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

HBIS Group überholt Fiat - Stahlwerk ist der größte Exporteur 2018

Illustration (FotoShestakov Dmytro/shutterstock.com)

Der Gesamtwert der Exporte von 15 größten Exportunternehmen aus Serbien erreichte 4,3 Mrd. EUR 2018. Der größte Exporteur war die HBIS Group mit Ausfuhren im Wert von 749,5 Mio. EUR, die den bisherigen Nummer Eins, Fiat Chrysler automobili Srbiaj (FCA Srbija) überholte.

Auf dem Platz zwei der Liste der größten Exporteure im Zeitraum Januar-Dezember 2018 ist FCA Srbija mit Ausfuhren im Wert von 714,1 Mio. EUR, gefolgt vom Mineralölunternehmen Naftna industrija Srbije (NIS) auf dem dritten Platz mit Exporte in Gesamtwert von 465 Mio. EUR, teilte das Finanzministerium mit.

Tigar Tyres mit Sitz in Pirot belegt den vierten Platz mit Exporten im Wert von 388,9 Mio. EUR. Auf dem fünften Platz ist Robert Bosch mit 241,5 Mio. EUR.

Ihnen folgen HIP Petrohemija mit 213,7 Mio. EUR, Tetra Pak mit 208,5 Mio. EUR und Grundfos Srbija mit 203,6 Mio. EUR.

Auf dem Platz neun ist RTB Bor mit Exporten im Wert von 181,1 Mio. EUR, und den zehnten Platz belegt Yura Corporation mit 180,8 Mio. EUR.

Mit Ausfuhren im Gesamtwert von 175,9 Mio. EUR ist auf dem Platz 11 der Rangliste, gefolgt von Leoni auf dem Platz 12 mit 167,3 Mio. EUR und Henkel Srbija (13) mit 163,5 Mio. EUR:
Ihnen folgen Gorenje mit 148,8 Mio. EUR, und die Victoria Group mit 130 Mio. EUR am Ende der Liste.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.