Quelle: eKapija | Montag, 21.01.2019.| 15:29
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Hotelexperten auf dem Adria Hotel Forum vom 20. bis 21. Februar in Belgrad

Vorjährige Konferenz

"Ist die Zukunft hell?" - so lautet das Hauptthema des 7. Adria-Hotel-Forums, der einzigen internationalen Investitionskonferenz für Hotelgewerbe in der Region, die zum ersten Mal in Belgrad vom 20. bis 21. Februar im Hotel Crowne Plaza stattfindet.

Drei renommierte internationale Unternehmen - Trip Advisor, STR und Colliers International - werden die Konferenz eröffnen. Sie werden den Zusammenhang zwischen Marktveränderungen und Hotelpreisen und die Höhe der Investitionen an einem einzigen Ziel erläutern. Es wird auch diskutiert, welche Art von Projekten im Fokus der Investoren stehen, aber auch über die für 2020 angekündigte Finanzkrise.

An zwei Arbeitstagen werden auch andere aktuelle Themen diskutiert, z.B. Wer finanziert Entwicklungsprojekte in der Region unter welchen Bedingungen; Wie kann man eine Investition sichern; Was ist mit dem ständig wachsenden Problem der Beschäftigung zu tun, das die Anleger vor Herausforderungen stellt?; Was sind Lifestyle-Hotels und wie das Design von Hotels das Erlebnis der Gäste beeinflusst.

Das Adria-HotelForum, das bislang in Kroatien veranstaltet wurde, bringt jedes Jahr internationale Investoren zusammen, aber auch globale Experten. Zu den bestätigten Teilnehmern zählen Sergei Guriev, Chefökonom der Europäischen Bank für Wiederaufbau und Entwicklung, Pavle Radulović, Minister für nachhaltige Entwicklung und Tourismus (Montenegro), Charlie Ballard, Global Director, Customer Insights bei TripAdvisor, Jules van Gaalen, Direktor für Hotels/Transaktionen, Colliers David Jenkins, Vizepräsident für Geschäftsentwicklung, Radisson Hotel Group, Nicolas Horky, Transaction Manager, Principal Real Estate Europe, Dirk Bakker, Leiter des Hotels EMEA, Colliers International, Takuya Aoyama, Vizepräsident Akquisitionen und Entwicklung, Hyatt International, Zvorad Vasic, Area General Manager, IHG, Thomas Emanuel, Direktor, STR, Andrew Sangster, Inhaber, Hotelanalytiker, Bojan Jelenic, Entwicklungsarchitekt, IHG, Ivana Budin Arhanic, Vizepräsident für Geschäftsentwicklung und Unternehmen, Valamar Riviera, Jonathon Dominic Spada Gründer von SAYHELLO Creative, Reli Slonim, Vorstandsvorsitzender der Arena Hospitality Group, Ni kola Nedeljkovic, Geschäftsführer von Belgrad Waterfront, Nicolas Stachowiak, Entwicklungsleiter von LifeStyle Brands, AccorHotels Europe, Slaven Bosnjak, Mitglied des Vorstands, Allianz ZB, David Poet, Leiter der Abteilung International Hospitality and Leisure, Gallagher und viele andere.

AHF wird am Ende des zweiten Kongresstages erstmals eine Dinner-Party mit Überraschungsband und eine Party veranstalten.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.