Quelle: Beta | Freitag, 18.01.2019.| 10:25
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Bau des Industrieparks in Paracin - Produktionshalle für den schwedischen Rimaster im zweiten Halbjahr 2019

Illustration
Illustration (FotoKonstantin L/shutterstock.com)

Die Fertigstellung von Projektunterlagen wird voraussichtlich im ersten Halbjahr 2019 und das Vergabeverfahren für die Landentwicklung und den Bau eines Industrieparks im Gewerbegebiet Zmic in Paracin, wo das schwedische Unternehmen Rimaster eine Fabrik für Kabel, Kabelsätze und industrielle Systeme eröffnen wird, in der zweiten Jahreshälfte erwartet.

Der Leiter der Abteilung für Investitionen und nachhaltige Entwicklung in Paracin, Vojislav Vasic, erklärte gegenüber Beta, dass die Abteilung im Jahr 2018 eine Vereinbarung über die Gestaltung des Industrieparks und der Halle für die Bedürfnisse des Investors mit dem in Jagodina ansässigen Domus unterzeichnet habe. Die Halle soll eine Fläche von 3.600 m2 einnehmen und unter Marktbedingungen dem Investor zur Verfügung gestellt werden.

Rimaster hat bereits eine bestimmte Anzahl von Arbeitern in Paracin beschäftigt. Sie haben die Halle an der Autobahn am Eingang von Paracin gepachtet und einige Mitarbeiter wurden bereits im Ausland ausgebildet.

- Da der Produktionsprozess komplex ist, sollen sie nach der ersten Phase der Herstellung dieser Elemente und Komponenten getestet werden, und dann sollen zusätzliche Arbeitskräfte eingestellt werden - sagte Vasic.

Vasic wies darauf hin, dass dies eine wichtige Investition für Paracin sei, da der Investor die Einstellung von bis zu 1.000 Mitarbeitern angekündigt habe.

- Der Stadtverwaltung von Paracin wurden von der Regierung von Serbien, dh vom Finanzministerium, die Genehmigung zusätzliche Mittel für den Bau des Industrieparks zugeteilt, um Investoren anzuziehen, so Vasic.

Paracin wurden im Rahmen des PRO-Projekts der EU auch Mittel zur Ausstattung der 600 m langen Straße im Gewerbegebiet gewährt. Die Straße wird asphaltiert und verfügt über eine vollständige Infrastruktur.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER