Quelle: eKapija | Freitag, 11.01.2019.| 09:18

Energoprojekt Garant offiziell mit Sava Nezivotno Osiguranje verschmolzen

Bei seiner XXVII. außerordentlichen Sitzung hat die Hauptversammlung von Sava Nezivotno Osiguranje a.d.o. Beograd die Entscheidung über die Änderung des Status des Unternehmens getroffen, die ab dem 31. Dezember 2018 wirksam ist. Aufgrund dieser Entscheidung hat sich Energoprojekt Garant a.d.o. mit Sava Nezivotno Osiguranje a.d.o mit Sitz in Belgrad zusammengeschlossen.

Energoprojekt Garant a.d.o. existiert ab diesem Datum nicht mehr und wird aus dem Handelsregister gelöscht. Am selben Tag übernahm Sava Nezivotno Osiguranje als Rechtsnachfolger das gesamte Portfolio von Energoprojekt Garant, alle Rechte und Pflichten sowie das gesamte Eigentum, alle Forderungen und das gesamte Kapital von Energoprojekt Garant.

Dementsprechend sind alle Verpflichtungen gegenüber seinen Kunden, die Energoprojekt Garant a.d.o. Bis zum 31. Dezember 2018 hatte, wurden von Sava Nezivotno Osiguranje, der Nachfolgefirma, übernommen, die weiterhin alle Verpflichtungen aus der Versicherung nach den mit Energoprojekt Garant geschlossenen Verträgen erfüllen wird.

Bisherige Kunden von Energoprojekt Garant wurden rechtzeitig und detailliert über die Statusänderungen sowie die Optionen zur Umsetzung ihrer Wünsche, Rechte und Pflichten informiert.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.