Quelle: Beta | Donnerstag, 20.12.2018.| 14:16
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Vereinbarung zur Planung des Verkaufs der Societe Generale in Serbien an die OTP Group unterzeichnet

Die Societe Generale Group hat eine Vereinbarung zur Planung des Verkaufs der Societe Generale Group in Serbien an die OTP Group unterzeichnet, vorbehaltlich der Zustimmung der Zentralbank Serbiens und der Wettbewerbsbehörde. Dies wurde heute für Beta bestätigt.

Der Verkaufsprozess umfasst SOGE Leasing und SOGE Osiguranje, während die Societe Generale Group über ALD Automotive in Serbien präsent bleibt.

Die Transaktion sollte in den kommenden Monaten abgeschlossen sein.

Die Societe Generale Serbia sagt in ihrer Pressemitteilung, dass die Bank in den letzten Jahren ein Rekordergebnis erzielt hat.

- Auf dem lokalen Markt liegt die Bank an vierter Stelle, bei Krediten an dritter Stelle und an vierter Stelle bei Einlagen insgesamt und arbeitet sowohl mit Privatkunden als auch mit Firmenkunden zusammen. SOGE Leasing ist Marktführer - heißt es in der Pressemitteilung.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.