Quelle: eKapija | Freitag, 14.12.2018.| 12:19

Ab 12. Januar fliegt Air Serbia mit Airbus A330 von Etihad zwischen Belgrad und New York

Mit einem Airbus A330 von Etihad wird die Fluggesellschaft Air Serbia vom 12. Januar bis 14. Februar 2019 die Strecke Belgrad-New York befliegen. Es handelt sich um den gleichen Flugzeugtyp, mit dem die serbische nationale Fluggesellschaft zwischen diesen zwei Städten fliegt.

Während der erwähnten Periode soll da Flugzeug von Air Serbia, Airbus A330, mit dem Kennzeichnung YU-ARA zur allgemeinen technischen Prüfung an Etihad Engineering in Abu Dhabi im Rahmen der üblichen Vorbereitungen für die intensive Sommersaison geschickt wrden.

Den Fluggästen werden während der Flüge Standardmahlzeiten von Er Serbia serviert, sie werden von der serbischsprechenden Belegschaft von Etihad und Air Serbia bedient und ihnen stehen reichhaltige Film-, Musik- und TV-Inhalte im Rahmen der Etihad-Bordunterhaltungssysteme zur Verfügung.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.