Quelle: Tanjug | Freitag, 07.12.2018.| 09:53
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

PUTIN: Verhandlungen mit Serbien über Handelspräferenzen werden demnächst abgeschlossen

Wladimir Putin (Foto Drop of Light/shutterstock.com)


Der russische Präsident Wladimir Putin erwartet, dass die Verhandlungen der Eurasischen Wirtschaftsunion (EAWU) mit Serbien über Handelspräferenz en bald abgeschlossen werden.

- Wir erwarten, dass die Verhandlungen über Handelspräferenzen mit Singapur, Israel, Serbien und künftig mit Indien und Ägypten bald abgeschlossen sind - erklärte Putin auf einer Tagung des Obersten Eurasischen Wirtschaftsrats, wie Tass berichtet.

In Bezug auf die Mitglieder der Eurasischen Wirtschaftsunion sagte Putin, dass sie die Schaffung einer gemeinsamen Zahlungsinfrastruktur in Betracht ziehen sollten, die seiner Ansicht nach die Stabilität der nationalen Zahlungssysteme der EAWU-Staaten erhöhen und sie vom Dollar und anderen Fremdwährungen unabhängiger machen würde.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.