Quelle: Beta | Donnerstag, 23.04.2009.| 13:11
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Wirtschaftskammer Belgrad unterzeichnet Abkommen mit der Handelskammer der Stadt Wenzhou in China

Die Wirtschaftskammern Belgrad und der chinesischen Stadt Wenzhou unterzeichneten heute (22. April 2009), nach der Eröffnung der Baumesse in Belgrad und des nationalen Pavillons der Provinz Wenzhou, ein Abkommen über Zusammenarbeit.

Der Vorsitzende der Belgrader Wirtschaftskammer Milan Janković, erklärt, dass das Abkommen die Intensivierung der Zusammenarbeit nicht nur zwischen Wenzhou und Belgrad, sondern zwischen China und der ganzen CEFTA-Region ermöglicht.

Die Wirtschafskammer Belgrad ermöglichte Treffen zwischen chinesischen Unternehmen un mehr als 50 Unternehmen aus Belgrad, die sie für die Zusammenarbeit und potenzielle Partnerschaft interessiert sind.

Der stellvertretende Bürgermeister von Wenzhou, Chen Hongfeng, wíes auch darauf hin, dass die Stadt und die Region Wenzhou Zentrum der chinesischen Schuh-, Textil- und Elektroindustrie sind. Die Provinz war eine der ersten, die ihre 14 Häfen am Pazifischen Ozean für den Export eröffnet hat.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.