Quelle: Beta | Sonntag, 18.11.2018.| 18:45
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Detaillierter Bebauungsplan für den Flughafen von Nis geändert - Neues Kontrollturm und Flugsicherungszentrum sollen gebaut werden

(FotoNixy Jungle/Shutterstock)
Die Stadtversammlung von Niš hat Änderungen des detaillierten Bebauungsplans für den Flughafen "Konstantin Veliki" (dt. Konstantin der Große) verabschiedet, der den Bau eines Kontrollturms, eines Flugsicherungszentrums und anderer Zusatzfunktionen ermöglicht.

Der Sekretär des Sekretariats für Planung und Bau, Igor Igic, wies darauf hin, dass es sich um eine Fläche von zwei Hektar handelt.

- Die Änderungen des detaillierten Bebauungsplans werden die Erstellung eines Entwicklungsplans ermöglichen, der es dem Ministerium für Bau, Verkehr und Infrastruktur ermöglicht, Standortanforderungen und eine Baugenehmigung auszustellen - erklärte Igic.

Er sagte, dass die Entscheidung über die Änderung dsa Bebauungsplans für den Flughafen von Nis im November 2017 auf einer Sitzung der Stadtversammlung verabschiedet wurde.

Im April 2018 wurde ein Darlehensvertrag zwischen der Flugsicherung Serbien und Montenegro (SMATSA) und der Europäischen Investitionsbank (EIB) im Wert von 45 Mio. EUR unterzeichnet. Ein Teil dieses Kredits soll für den Bau der genannten Einrichtungen verwendet werden.

Der neue, 26,5 m hohe Kontrollturm soll nicht weit vom alten entfernt sein.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER