Quelle: eKapija | Montag, 29.10.2018.| 15:56
Lesen Sie einen Artikel aus Drucken Sie die Nachricht

Babynahrungsfabrik in Dobanovci eröffnet - Einheimische Greenfield-Investition im Wert von 34 Mio. EUR

Illustration
Illustration (FotoPavel Ilyukhin/shutterstock.com)

Eine Babynahrungsfabrik wurde heute in Dobanovci in der Nähe von Belgrad offiziell eröffnet, Es handelt sich um eine einheimische Greenfield-Investition im Wert von 34 Millionen Euro.

In der ersten Phase wurden bereits über 100 Experten verschiedener Profile eingestellt, und bis Ende 2020 sollen dort mehr als 300 Mitarbeiter arbeiten.

Zeljko Ciganovic, CEO des Unternehmens, sagte, dies sei eine der größten einheimische Investitionen in diesem Jahr in Serbien.

Ciganovic sagte, dass die Fabrik mit der neuesten Technologie zur Herstellung von Babynahrung in sechs verschiedenen Kategorien ausgestattet wurde. Er sagte, dass in der ersten Phase Produkte in Südosteuropa und in der Gemeinschaft Unabhängiger Staaten vermarktet werden sollen. In der nächsten Phase wird man in alle Länder Südosteuropas, einschließlich Rumänien, Bulgarien und Kroatien und Slowenien ausführen.

Die Produkte des Unternehmens werden ab dem 1. November auf dem serbischen Markt in Geschäften aller Größen und in Apotheken erhältlich sein, sagte Ciganovic. Die Tageskapazität der Marke Nutrino beträgt 50 Tonnen.

Der Präsident der Wirtschaftskammer Serbien, Marko Cadez, sagte, die Investition sei ein Beweis dafür, dass Serbien Geschäftsleute habe, die in der Lage seien, die Bedürfnisse des Marktes zu erkennen und ernsthafte und verantwortungsvolle Projekte zu betreiben, wodurch sie zum Wachstum und zur Entwicklung der serbischen Wirtschaft beitragen. Dies sei auch im Hinblick auf die Schaffung neuer Arbeitsplätze sehr wichtig, stellt aber auch eine Chance für die Zulieferer dar. Dies sei, laut Worten von Cadez, Beispiel für eine gute strategische Partnerschaft.

Milica Socanac, einer der Eigentümer des Unternehmens Baby Food Factory, sagte, dass jüngere Mitglieder von drei Familien, die die Eröffnung der Fabrik initiierten, auf die Verwirklichung der Vision ihrer Eltern abzielen.

- Wir wollen produzieren, ausbauen und noch mehr Menschen einstellen. - sagte Socanac und fügte hinzu, dass Vertreter der jungen Generation der ewähnten drei Familien im Ausland ausgebildet worden seien, und trotzdem ihre Zukunft in Serbien sehen.

Baby Food Factory wird eine vollständige Palette von Babynahrung anbieten.

Nach der Zeremonie des Bandschnitts gingen die Gäste durch die 33.500 Quadratmeter große Produktionsstätte, von der sich 13.600 Quadratmeter im Innenbereich befinden. Dies entspricht in etwa der Größe von zweieinhalb Fußballstadien.

Kommentare können ausschließlich angemeldete Nutzer eingeben.
Verfolgen Sie Nachrichten, Angebote, Zuschüsse, gesetzliche Bestimmungen und Berichte auf unserem Portal.
Testiraj besplatno!
Melden Sie sich für unseren täglichen Wirtschafts-Newsletter an, den Sie am Ende jedes Arbeitstages an Ihre E-Mail-Adresse erhalten .
Vollständige Informationen sind nur für gewerbliche Nutzer/Abonnenten verfügbar und es ist notwendig, sich einzuloggen.
Kostenlos testen!
Testiraj besplatno!
Vollständige Informationen sind nur kommerziellen Nutzern - Abonnenten verfügbar.
Testiraj besplatno!

Um alle Informationen zu sehen, loggen Sie sich, bitte, ein:
Sie haben Ihr Passwort vergessen? Klicken Sie HIER
Für kostenfrei Probenutzung, klicken Sie HIER